Jedes Kind verdient eine Zukunft

Nepal gehört weiterhin zu den ärmsten Ländern der Welt – die Perspektive für eine Verbesserung ist nur gering. Der Weg aus der Armut kann langfristig nur durch umfangreiche Bildung gelingen. So wird nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht. 

Friends Help unterstützt nepalesische Kinder, die keine Unterstützung erhalten: Ein Kinderheim im Kathmandu-Valley mit angeschlossener Schule. Auf diese Weise können die Kinder Teil einer neuen Generation werden, die ihre Zukunft selbst bestimmen kann. 

Helfen sie mit, dass bedürftige Kinder in Nepal eine echte Chance erhalten. Werde sie Pate unserer Nepal-Projekte!

Unser Hilfsprojekt 

FRIENDS HELP unterstützt das Kinderheim sowie die "Suchcha Memorial Boarding School" der nepalesischen NGO Mercy Mission Himalaya in Lalitpur im Kathmandu Valley. Unterkunft, Verpflegung und ein ausgewogenes Bildungsangebot werden durch unsere Unterstützung ermöglicht. In Zukunft sollen weitere Projekte folgen.

Unsere Philosophie

Unsere Hilfsorganisation respektiert die Herkunft, Kultur und Religion der von uns unterstützten bedürftigen Kinder. Unsere Hilfe zu Selbsthilfe hat das nachhaltige Ziel, die Betroffenen in ein selbstbestimmtes Leben zu führen – ohne Abhängigkeiten zu schaffen. Die Mitarbeiter unserer nepalesischen Partner-NGO sorgen für einen respektvolle und kompetente Betreuung vor Ort. 

Unser Team

Unser Verein hat seine Arbeit aufgenommen. Gründer und Vorstandsvorsitzender Stefan Becker kann bereits auf langjährige Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit mit Nepal und Indien zurückblicken und war bereits Leiter der Öffentlichkeitsarbeit in zwei Hilfsorganisationen. In Zukunft wird das Team vergrößert. Interesse, uns zu unterstützen?

Selbstbestimmung

In Nepal leben viele von 2 Euro pro Tag, spätere Armut ist vorgezeichnet. Kinder haben kaum die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben.

Mehr Balance 

Als kleiner Verein kann man nicht die Welt retten. Doch man kann sie verbessern. So schaffen wir etwas mehr Balance in einer ungerechten Welt.

Unsere Unterstützer, unsere Freunde

Wir agieren unabhängig von Staat, Kirche und Konzernen. Was im Freundeskreis beginnt, soll sich ausweiten. Wir laden jeden ein, Teil unserer Familie der Freunde zu werden. 

Jetzt Pate werden!

Schon ein kleiner Beitrag kann helfen, das Leben dieser Kinder zu verbessern. Unterkunft, Verpflegung, Schulgebühren, Bücher und Schuluniformen müssen finanziert werden. Ziel ist darüber hinaus, bald weitere bedürftige Kinder in das Programm aufzunehmen. Als Pate für ein Schulkind können sie in Briefkontakt  treten und werden regelmäßig von uns über die aktuelle Entwicklung unterrichtet.